Ihre Waschmaschine, Spülmaschine & Trockner anschließen in München

Unverbindlich & Kostenlos

Handwerker direkt aus deiner Region

schnelle und zuverlässige Erledigung

Unsere Leistungen zu Haushaltsgeräte anschließen in München im Überblick für Sie…

  • Waschmaschine anschließen (freistehend oder eingebaut)
  • Trockner anschließen
  • Spülmaschine anschließen
  • Klempner Notdienst
  • Aquastopp nachrüsten
FABEUS Männchen Klempner Notdienst

Sie möchten Ihre Waschmaschine, Trockner oder Spülmaschine in München fachmännisch und zuverlässig anschließen lassen?

Der Waschmaschinenanschluss, Trockneranschluss oder aber das Anschließen der Spülmaschine ist nicht sehr schwierig, kann jedoch für den Laien eine Herausforderung sein. Viele Dinge müssen dabei berücksichtigt werden, um einen möglichen Schaden in der Zukunft zu vermeiden. Gerade bei modernen Maschinen sind viele Features einzustellen, welche bei älteren Modellen nicht vorhanden sind.

Ihre Vorteile auf einen Blick…

  • Lokale Handwerker aus Ihrer Region
  • Sparen Sie Geld durch geringe Anfahrtskosten
  • Kompetente & professionelle Facharbeiter
  • Schnelle Abwicklung
  • Keine langen Wartezeiten
  • 24 Stunden Notdienst
  • Faire Preise
klempner muenchen

Unsere Kunden in München sind von unseren Klempnern begeistert!

Unsere Waschmaschine wurde von dem Mitarbeiter fachkompetent, schnell und mit viel Erfahrung angeschlossen. Man hat gemerkt, dass er Ahnung hat. Alle Fragen konnten super beantwortet werden und der Preis hat auch gestimmt.
Salvatore S.
aus München
Mein Trockner wurde von FABEUS angeschlossen. Ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden gewesen. Sehr freundlich und definitiv viel Erfahrung. Auch der Preis, ist fair gestaltet, genauso wie es auch auf der Webseite beschrieben wird. Danke!
Fenja M.
aus München

Waschmaschine, Spülmaschine & Trockner anschließen – Tipps vom Profi

waschmaschine anschliessen muenchen

Nach dem Kauf einer Waschmaschine, Spülmaschine oder einem Trockner, ist es wichtig beim Anschließen alles richtig zu machen und die nötigen Tipps an der Hand zu haben.

 

Wir haben Ihnen hier eine kleine Aufstellung zur Verfügung gestellt, in der Sie alle wichtigen Antworten zu eventuellen Fragen finden.

Wo stelle ich meine Waschmaschine am besten hin? Welcher Stellplatz ist hierfür am besten?

Der optimale Ort für die Waschmaschine oder den Trockner ist ein kleiner Hauswirtschaftsraum oder aber der Keller. Die meisten Haushalte, gerade in einem Mietverhältnis oder einer Wohnung, haben jedoch nicht den nötigen Platz hierfür. Deshalb wird meist als Stellplatz die Küche oder das Bad gewählt, was ebenfalls vollkommen in Ordnung ist.

 

Wichtig hierbei ist, dass um den gewünschten Stellplatz (1 – 1,5 Meter) eine Steckdose, ein Wasserhahn und ein Abflussrohr sind. So finden Strom, der Wasserzulauf und das Abwasserrohr den jeweiligen Anschluss.

Für was benötige ich Kabel- und Schlauchverlängerungen?

Fast immer befinden sich die Anschlüsse in der Nähe der Spüle. Falls Sie außerhalb des Bereiches einen Stellplatz wünschen, sollten Sie für eine Kabel – und Schlauchverlängerungen sorgen, bevor der Termin für den Anschluss ansteht. Oftmals, fast immer, reichen die mitgelieferten Kabel und Schläuche für eine weitere Entfernung nicht aus.

Kann ich meinen Geschirrspüler und Waschmaschine gemeinsam anschließen lassen?

Mit einem 2-Wege-Verteilstück ist dies grundsätzlich möglich. Hier bekommt jedes Gerät einen eigenen Abzweig für das Abwasser. Zukünftig sollte allerdings darauf geachtet werden, die Geräte nicht gleichzeitig laufen zu lassen. Eventuell würde so das Rohr mit der höheren Wassermenge nicht zurechtkommen.

Was ist die Transportsicherung?

Die Transportsicherung sichert die Maschine während des Transportes vor Beschädigungen.  Sie ist an der empfindlichen Trommel und an den Füßen befestigt. Wenn die Waschmaschine den gewünschten Stellplatz erreicht hat, kann sie vorsichtig entfernt werden. Wie Sie das bei Ihrem Modell am besten machen ist in der individuellen Bedienungsanleitung ausführlich erklärt.

 

Tipp: Bewahren Sie die Sicherung unbedingt auf. Für den nächsten Umzug wird sie nämlich wieder benötigt. Also nicht wegwerfen!

Eine Waschmaschine muss gerade stehen!

Ganz wichtig: Eine Waschmaschine muss ausgewuchtet werden. Mit einer Wasserwaage wir die Maschine in eine gerade Position gemacht, die verstellbaren Füße erleichtern die Justierung. Noch vor dem Probelauf sollte dies geschehen. Die Trommel muss lautlos und ohne andocken laufen.

 

Nicht ausgewuchtete Maschinen erkennt man außerdem an der Lautstärke: Sie schleudern und poltern extrem laut.

 

Falls Sie bei dem Anschließen  Ihrer Waschmaschine, Spülmaschine oder Trockner lieber Hilfe von einem Facharbeiter in München in Anspruch nehmen möchten, sind wir natürlich gerne für Sie erreichbar. FABEUS –Ihre fairen Handwerker in München!