Ihre Waschmaschine, Spülmaschine & Trockner anschließen in Hamburg

Unverbindlich & Kostenlos

Handwerker direkt aus deiner Region

schnelle und zuverlässige Erledigung

Unsere Leistungen zu Haushaltsgeräte anschließen in Hamburg im Überblick für Sie…

  • Waschmaschine anschließen (freistehend oder eingebaut)
  • Trockner anschließen
  • Spülmaschine anschließen
  • Klempner Notdienst
  • Aquastopp nachrüsten
FABEUS Männchen Klempner Notdienst

Sie möchten Ihre Waschmaschine, Trockner oder Spülmaschine in Hamburg fachmännisch und zuverlässig anschließen lassen?

Obwohl sich das Anschließen einer Waschmaschine, Trockner oder Spülmaschine nicht sehr komplex gestaltet, kann dies für einen Laien durchaus zur Herausforderung werden, da viele Dinge beachtet werden müssen. Bei modernen Waschmaschinen wird immer häufiger ein sogenannter Aquastopp – Schlauch mitgeliefert, welcher einen einwandfreien Anschließungsprozess voraussetzt. Jedoch auch bei älteren Maschinen kann das Anschließen oft zur Geduldsprobe werden.

 

Wenn Sie Hilfe beim Anschließen der Waschmaschine, Spülmaschine oder Trockner benötigen, rufen Sie uns gleich an und vereinbaren einen Termin – wir sind schnell, zuverlässig und zu fairen Preisen in ganz Hamburg und Umland unterwegs!

Ihre Vorteile auf einen Blick…

  • Lokale Handwerker aus Ihrer Region
  • Sparen Sie Geld durch geringe Anfahrtskosten
  • Kompetente & professionelle Facharbeiter
  • Schnelle Abwicklung
  • Keine langen Wartezeiten
  • 24 Stunden Notdienst
  • Faire Preise
klempner hamburg

Unsere Kunden in Hamburg sind von unseren Klempnern begeistert!

Da ich lieber auf Nummer sicher gehen wollte, habe ich mich dazu entschlossen meine neue Waschmaschine lieber von einem Fachmann anschließen zu lassen. Ich bin froh, dass ich im Internet auf FABEUS getroffen bin und Glück hatte, einen ehrlichen und kompetenten Handwerker erwischt zu haben. Heutzutage ist dies ja nicht selbstverständlich. Schade eigentlich. Ich war jedenfalls rundum zufrieden und kann FABEUS nur weiterempfehlen.
Silvia U.
aus Hamburg
Super Arbeit und freundlich. Preis war auch sehr gut. War ein echter Handwerker, der sich sehr gut auskannte und schnell und gründlich arbeitete. Top!
Özkan Ö.
aus Hamburg

Waschmaschine, Spülmaschine & Trockner anschließen – Tipps vom Profi

Wir haben für Sie ein paar wichtige Fragen beantwortet, welche vor dem Anschließen oder auch danach unbedingt geklärt werden sollten. Lesen Sie also aufmerksam unsere Tipps rund um das Anschließen von Waschmaschinen, Spülmaschinen und Trockner, um den ein oder anderen Fehler zu vermeiden.

Wo stelle ich meine Waschmaschine am besten hin? Welcher Stellplatz ist hierfür am besten?

Ein Hauswirtschaftsraum oder aber der Keller wäre natürlich der optimale Stellplatz für die Waschmaschine und auch den Trockner. Viele Haushalte haben jedoch solch einen Raum oder keinen Keller zur Verfügung. Dann ist das Badezimmer oder aber die Küche der gewöhnlichste Ort. Hier sollet darauf geachtet werden, dass sich innerhalb von 1 – 1,5 Metern eine Steckdose, ein Wasserhahn und ein Abwasserrohr befindet. Dies ist für den Anschluss sowie das Anbringen des Zulauf – und Abwasserschlauches essentiell. Suchen Sie sich deshalb Ihren Stellplatz für die Waschmaschine oder Spülmaschine innerhalb der genannten Spanne aus.

Für was benötige ich Kabel- und Schlauchverlängerungen?

Falls Sie innerhalb der Spanne keine Möglichkeit haben, die Geräte aufzustellen und lieber einen andere Stellplatz haben möchten, sollten Sie vor dem Anschließen bereits für Kabel – und Schlauchverlängerungen gesorgt haben. Meist haben die mitgelieferten Schläuche eine wesentlich kürzere Standardlänge, welche für eine weitere Entfernung nicht ausreicht.

Kann ich meinen Geschirrspüler und Waschmaschine gemeinsam anschließen lassen?

Klar, mit einem 2 – Wege – Verteilstück ist das gemeinsame Anschließen von Geschirrspüler und Waschmaschine grundsätzlich möglich. Allerdings sollten beide Geräte nicht gemeinsam angeschaltet werden, da das Abwasserrohr mit der doppelten Wassermenge eventuell überfordert wäre.

Was ist die Transportsicherung?

Die Transportsicherung an Waschmaschinen ist sehr wichtig. Sie sichert den sicheren Transport während der Lieferung. Diese ist an Trommel und Füßen befestigt und sollte erst nach dem Aufstellen der Waschmaschine entfernt werden. Wie Sie diese bei Ihrem Modell  am besten entfernen, entnehmen Sie der Beschreibung. Dies ist von Hersteller zu Hersteller meist unterschiedlich.

 

Tipp: Bewahren Sie die Sicherung unbedingt auf. Für den nächsten Umzug wird sie nämlich wieder benötigt. Also nicht wegwerfen!

Eine Waschmaschine muss gerade stehen!

Die Waschmaschine muss vor Gebrauch und auch noch vor dem ersten Probelauf nach dem Aufstellen unbedingt ausgewuchtet werden. Dies ist für einen reibungslosen Waschgang extrem wichtig, Die Trommel muss rundlaufen und darf nicht andocken. Am besten man wuchtet die Maschine mit einer Wasserwaage aus, um ein genaues Ergebnis  zu erhalten. Die Füße sind leicht verstellbar, sodass das Anpassen keine Probleme darstellt. Nicht ausgewuchtete Maschinen sind meist sehr laut und rütteln. Außerdem kann die Maschine so langfristig geschädigt werden.

 

Falls Sie bei dem Anschließen Ihrer Waschmaschine, Spülmaschine oder Trockner lieber Hilfe von einem Facharbeiter in Hamburg in Anspruch nehmen möchten, sind wir natürlich gerne für Sie erreichbar. FABEUS –Ihre fairen Handwerker in Hamburg!