Waschmaschine anschließen Berlin

Ihre Waschmaschine, Spülmaschine & Trockner anschließen in Berlin

Unverbindlich & Kostenlos

Handwerker direkt aus deiner Region

schnelle und zuverlässige Erledigung

Unsere Leistungen zu Haushaltsgeräte anschließen in Berlin im Überblick für Sie…

  • Waschmaschine anschließen (freistehend oder eingebaut)
  • Trockner anschließen
  • Spülmaschine anschließen
  • Klempner Notdienst
  • Aquastopp nachrüsten
FABEUS Männchen Klempner Notdienst

Sie möchten Ihre Waschmaschine, Trockner oder Spülmaschine in Berlin fachmännisch und zuverlässig anschließen lassen?

Für einen Laien kann das Anschließen einer Waschmaschine, Trockner oder Spülmaschine zur kniffeligen Aufgabe werden, selbst wenn es eigentlich gar nicht so schwer ist muss man trotzdem einiges berücksichtigen um zukünftige Folgeschäden zu vermeiden.  Egal ob neue oder ältere Modelle, gewissenhaftes Vorgehen und Fachkompetenz sind  gefragt!

 

Wenn Sie Hilfe beim Anschließen der Waschmaschine, Spülmaschine oder Trockner benötigen, rufen Sie uns gleich an und vereinbaren einen Termin – wir sind schnell, zuverlässig und zu fairen Preisen in ganz Berlin und Umland unterwegs!

Ihre Vorteile auf einen Blick…

  • Lokale Handwerker aus Ihrer Region
  • Sparen Sie Geld durch geringe Anfahrtskosten
  • Kompetente & professionelle Facharbeiter
  • Schnelle Abwicklung
  • Keine langen Wartezeiten
  • 24 Stunden Notdienst
  • Faire Preise
klempner berlin

Unsere Kunden in Berlin sind von unseren Klempnern begeistert!

Unsere neue Waschmaschine wurde kompetent und sehr gewissenhaft angeschlossen. Mir ist aufgefallen, dass der Mitarbeiter sehr genau und sauber gearbeitet hat. Das fand ich besonders toll. Danke!
Salou K.
aus Berlin
Der Preis hat gestimmt und die Leistung ebenfalls. Meine neue Spülmaschine läuft 1A. Super Service!
Petra O.
aus Berlin

Waschmaschine, Spülmaschine & Trockner anschließen – Tipps vom Profi

waschmaschine anschließen berlin

Wir haben für Sie extra ein paar Tipps zusammengestellt, die Ihnen bei der Platzwahl und weiteren wichtigen Vorbereitungen alles rund ums Thema Waschmaschinenanschluss helfen werden.

 

Lesen Sie also aufmerksam, damit sie die genannten Tipps gleich umsetzten können.

Wo stelle ich meine Waschmaschine am besten hin? Welcher Stellplatz ist hierfür am besten?

Ein Hauswirtschaftsraum oder Keller ist der beste Platz für eine Waschmaschine oder den Trockner. Viele Haushalte haben aber solch eine Möglichkeit nicht und so wird es meist die Küche oder das Badezimmer. Wichtig ist, dass sich in einem Umkreis von einem bis eineinhalb Metern eine Steckdose, ein Wasserhahn und ein Abwasserrohr befindet. So finden Zulaufschlauch und Abwasserschlauch ihren Anschluss.

Für was benötige ich Kabel- und Schlauchverlängerungen?

Normalerweise sind die oben genannten Anschlüsse in der Nähe der Spüle zu finden. Wenn Sie jedoch lieber einen anderen Platz für Ihre Geräte haben möchten, sollten Sie unbedingt Verlängerungen vor dem montieren organisieren. Im Lieferumfang ist meist nur die Standardlänge an Schläuchen dabei, die hier nicht ausreichen würden. Am besten halten Sie beim Kauf dieses Verlängerungsschlauches direkt Ausschau nach dem sogenannten Aquastopp – Schlauch. Dieser verhindert, dass Wasser ungehindert in Ihre Küche oder Bad austritt.

Kann ich meinen Geschirrspüler und Waschmaschine gemeinsam anschließen lassen?

Dies ist grundsätzlich möglich, jedoch benötigt man hierfür ein bestimmtes Verteilstück, genau genommen das 2-Wege-Verteilstück. Dies bewirkt, dass sowohl Spülmaschine als auch Waschmaschine einen eigenen Abzweig für das Abwasser haben. Zukünftig muss allerdings darauf geachtet werden, dass die Geräte nicht gleichzeitig für einen Spül- oder Waschgang angeschaltet werden, da hier die Gefahr besteht, dass das Rohr mit der benötigten Wassermenge überfordert ist.

Was ist die Transportsicherung?

Die Transportsicherung stellt die Sicherung der Waschmaschine während des Transportes sicher. Meist ist diese Sicherung an den Füßen und der Trommel befestigt. Gerade die Trommel ist ein sehr empfindliches Element der Waschmaschine. Wenn die Maschine ihren endgültigen Stellplatz gefunden hat, darf die Transportsicherung entfernt werden. Am besten Sie entnehmen die genaue Vorgehensweise der Bedienungsanleitung bzw. Beschreibung. Dies kann von Hersteller und Modell unterschiedlich sein.

 

Tipp: Bewahren Sie die Sicherung unbedingt auf. Für den nächsten Umzug wird sie nämlich wieder benötigt. Also nicht wegwerfen!

Eine Waschmaschine muss gerade stehen!

Was viele nicht wissen, jedoch sehr wichtig ist: Die Waschmaschine muss für einen reibungslosen Waschgang und ein langes Leben ausgewuchtet werden. Dies bedeutet, dass noch vor dem ersten Probelauf geschaut werden muss, ob die Maschine komplett gerade steht. Am besten man macht dies mit einer gewöhnlichen Wasserwaage. Die Füße sind sehr einfach zu verstellen und können – so kann die Maschine in die „Waage“ gebracht werden, falls nötig.

 

Die Maschine darf keinesfalls während des Waschganges andocken oder wild rütteln. Sie muss leise und rundlaufen. Laute, rüttelnde Maschinen sind meist ein Zeichen für eine nicht richtige Auswuchtung.

 

Falls Sie bei dem Anschließen  Ihrer Waschmaschine, Spülmaschine oder Trockner lieber Hilfe von einem Facharbeiter in Berlin in Anspruch nehmen möchten, sind wir natürlich gerne für Sie erreichbar. FABEUS – Ihre fairen Handwerker in Berlin!

Share This Post:

fabeus-admin15